Humanistisches Café Linz

Humanistisches Café Linz

Ein erstes Treffen der wiederbelebten Regionalgruppe Linz/Oberösterreich findet am Dienstag, 14. 2. 2023, 18:00 in Linz-Urfahr, Peuerbachstraße 7, im Büro von unserem Mitglied Stefan Königshofer (Kaffeemaschine vorhanden - laut Homepage) statt.

Wir möchten alle am Humanismus, der Säkularität und den Menschenrechten Interessierten Bürger:innen zu dieser Veranstaltung einladen.

Es stellen sich und den Humanistischer Verband Österreich an diesem Abend vor:

  • Ing. Franz Lidauer
    Landesgruppe Oberösterreich

  • Mag. Balázs Bárány
    Präsident (STV) Humanistischer Verband Österreich

  • Dr. Andreas Gradert
    Präsident Humanistischer Verband Österreich


Vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Richtung Universität, nach der Nibelungenbrücke rechts ca. 2 Stationen bis zur Haltestelle Peuerbachstraße (wird angesagt), von dort ist es 400 Meter zu Haus Nr. 7.



Unser Gastgeber ist die Daxbau CoWorking Linz/Donau, Mag. Stefan Königsdorfer, vielen Dank für die Zeit und den Raum.


14.02.2023
Daxbau CoWorking Linz/Donau

Views: 1

Dr. Andreas Gradert

Andreas Gradert studierte Theologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Psychologie an der University of Liverpool, Wirtschaftswissenschaften am MIT und Mediation am Wifi Salzburg und bei Lis Ripke.

Seit 2022 Präsident des Humanistischen Verbandes Österreich, früher im Präsidium Lebenshilfe Salzburg, nun im Präsidium Die Konfessionsfreien | Atheisten Österreich | giordano bruno stiftung Österreich, aktiv in der EU Fundamental Rights Agency | GWUP | Effektive Altruisten und verschiedenen Menschenrechtsorganisationen.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.